Camp 2019 - Tag 1

​Uns hat es Spass gemacht das Wellenhandball zu spielen.Wir fanden das Fangis lustig, aber es hatte zu wenig Fänger darum haben wir uns fast nicht bewegt.Wir fanden es irgendwie komisch, dass wir erst um 12:50 in den Mittag durften und wir nur 40 min Pause hatten.Der Zvieri hat uns sehr geschmeckt.Wir haben wenig gelernt und viel Spass gehabt!!! :-...
Weiterlesen
  1152 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
1152 Aufrufe
0 Kommentare

Camp Reporter, Tag 4

WOW! Sag ich nur. Meine Freundin und ich waren das erste mal im winti handball Camp. Alle hier waren so nett und haben uns sofort die Mädchengarderobe gezeigt. Am ersten Tag waren wier noch getrent aber am zweiten Tag wurden wurden wir zusammen in eine Gruppe getan. Gestern haben wir noch Fotos gemacht und dann sind wir essen gegangen. Ich muss zwar sagen das man am Abend ziemlich kaput ist aber das ist okay. Ich glaube Heute und morgen werden wir auch noch viel spass haben. Ich würde es weiter empfelen. (Es war sehr cool!)

  1030 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
1030 Aufrufe
0 Kommentare

Camp Reporter, Tag 3

Heute Morgen haben wir sehr viele Sachen gelernt und Krafttraining. Ausserdem haben wir intensiv das Kreuzen angeschaut, was etwas kompliziert war. Wir haben eine lustige Übung am Nachmittag gemacht. Es hiess Inselrennen. Wir hatten auch einen Gast, Cederic Kiss. Ausserdem kam am Nachmittag noch Flavia Kashani vorbei. Mit ihr haben wir eine Kreisübung gemacht. Der Tag war zwar cool aber Anstrengend.

Aina

  1101 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
1101 Aufrufe
0 Kommentare

Camp Reporter, Tag 2

Heute Morgen haben wir ein Spiel gespielt bei dem Benötigt man einen Wagen und Bälle. Bei uns war Fabrizio von der National Liga A bei uns zu Gast. Mit seiner Hilfe lernten wir einen Gegner mit Teuschung auszulassen. Im Spiel mit der Gruppe 5 versuchten wir das Gelehrnte anzuwenden. Ausgepowert begaben wir uns dann zum Mittagessen. Nach dem Essen und gut gestärkt bildeten wir in der Mittagspause Teams und spielten Handball. Dies führte bei den Trainern zur Begeisterung. Darum setzten diese das Training auch weiterhin mit Spielen fort. Wenn sie einen Fehler bei unseren Spielzügen erkannten, stoppten sie das Spiel und erklärten den Fehler. Am Schluss bildeten wir noch 3 Teams und spielten Angriff gegen Verteidigung.

  897 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
897 Aufrufe
0 Kommentare

Camp Reporter, Tag 1

Alles fing um 10:00 Uhr an. Wumi gab uns ein paar Informationen. Die kleine Svenja las und die Campregeln vor. Dann konnte dass Camp beginnen. Nach einem Warm-up mit allen. Wir wurden den Gruppen zugeteilt und wir trainierten, die einten gut, und die anderen nicht gut (z.b. Gruppe 2). Der Zmittag bestand aus Herdöpfel Würfeli und Hamburger. Gemüse und Salat gab es auch, doch ehner nicht so beliebt bei den Kindern. Der Tag ging schnell vorbei. Und alle Kinder freuten sich auf die nächsten Tage. PS: Ryan ist der Beste Trainer auf der Welt und er ist ein Handball-Gott.

Colin & Romeo

 
  886 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
886 Aufrufe
0 Kommentare