​Am Morgen trafen sich alle Kinder in der Eulachhalle 2b und machten ein gemeinsahmes Aufwärmen. Danach geht jedes Kind in die richtige Gruppe. Das Tagesprogramm von der Gruppe 6 verlief so: Am Anfang haben wir ein eher gemütliches Doppelbettfangies gespielt. Nach dem Doppelbettfangies haben wir eine Passübung gemacht. Nachher haben wir "Chinesisch...
 Zum Mittagessen gab es Spätzli mit Erbsli und Schweinsragout (eigentlich Kalbsvoressen). Und es gab dazu Salat. Nach dem Mittagessen gingen wir zurück in die Halle und spielten ein Hotel Fangnis. Danach machten wir noch eine Positionen Passübung. Nach der Passübung haben wir gegen Gruppe 3 gespielt. In der Gruppe drei waren die Grösseren &...
​Uns hat es Spass gemacht das Wellenhandball zu spielen.Wir fanden das Fangis lustig, aber es hatte zu wenig Fänger darum haben wir uns fast nicht bewegt.Wir fanden es irgendwie komisch, dass wir erst um 12:50 in den Mittag durften und wir nur 40 min Pause hatten.Der Zvieri hat uns sehr geschmeckt.Wir haben wenig gelernt und viel Spass gehabt!!! :-...
Der Wahnsinn! 170 Teilnehmer haben sich für das Winti-Handball Camp 2019 angemeldet! So viele wie noch nie! Wir sind begeistert! Ursprünglich wollten wir nur 150 Sportler für das Camp zulassen.Wir haben gegrübelt und studiert was wir tun können, um allen Angemeldeten die Teilnahme am Camp zu ermöglichen. Die gute Nachricht: Durch Optimierung der Ha...
Die erste Handball-Trainerfortbildung von Winti-Kids war praxisnah und lehrreich - und sie brachte Trainerinnen und Trainer aus der ganzen Region zusammen. Drei Themen standen im Zentrum der Fortbildung für Handballtrainierinnen und -trainer: Werfen, Passen und Wahrnehmen. Ausbilder waren Valentin Bay und Goran Cvetkovic von Pfadi Winterthur u...
Wie jedes Jahr findet während den Frühlingsferien das Winti Handball Camp statt. Bereits zum 14. Mal wird im Rahmen des Camps an der Verbesserung der Technik der jungen Nachwuchsspieler gefeilt. Dazu stehen die J+S Trainer der Winterthurer Vereine Pfadi Winterthur, Seen Tigers und Yellow Winterthur täglich in der Halle und sorgen für ein spannendes
Am nächsten Sonntag, 09.12.2018, ist es soweit. Das Handballschüeli 2018 geht in den Eulachhallen über die Bühne. 53 Mannschaften werden in verschiedenen Kategorien um den Sieg kämpfen! Kommt vorbei und unterstützt die Handballerinnen und Handballer lautstark. Die Gruppeneinteilung, die Spielpläne und das Turnierreglement finden sich im Anhang.
Heute spielten wir eine Mischung von Handball und Fussball nach dem langweiligen Einlaufen. Wir spielten auch noch Basketball. Nach dem Mittagessen hatten wir ein Lauftraining und geübt. Geil. Es hat Spass gemacht und wir sind besser als Alex.  Alex ist cool.
Um 10 Uhr war Start in der Halle nach einer kleinen Ansprache des Organisators wärmten wir uns alle gemeinsam auf. Dann in unserer Gruppe haben wir verschiedene Würfe angeschaut und trainiert. Nach einer Stärkung am Mittag wurde wieder weiter trainiert. Um 14:00 kam Marvin Lier zu uns und trainierte mit uns den Gegenstoss. Nachdem Lier gegangen ist